Metall Tipps



Wie installiert man eine Küchenrückwand aus Metall?

30 June 2020
Brigitte Wie installiert man eine Küchenrückwand aus Metall? 20/07/2020

Möchten Sie eine Küchenrückwand aus Aluminium oder Edelstahl installieren? Das ist ganz einfach. Wir erklären Ihnen, wie Sie in nur 4 Schritten ein perfektes Ergebnis erzielen. Befolgen Sie die Anweisungen vom Maßnehmen bis zur Montage der Küchenplatten.

Schritt 1: Nehmen Sie die Maße Ihrer Küche :triangular_ruler::triangular_ruler:📏

Nehmen Sie die Maße in mm und übertragen Sie sie auf einen Plan (geben Sie 1 mm Rand auf jeder Seite zu). Entfernen Sie bei Steckdosen die Abdeckungen und messen Sie an der Außenseite der Schrauben. Die Platte kann auch hinter den Leuchten verlaufen. Denken Sie daran, diese vor der Montage zu entfernen.

Maßnehmen

Maße in mm der Küchenrückwand

einen Plan für die Küchenrückwand anfertigen

Übertragung der Maße in mm auf einen Plan

Schritt 2: Bestellen Sie Ihre Küchenrückwand aus Metall 📦

Bestellen Sie Ihre Küchenrückwand nach Maß auf der Website www.john-steel.com. Spezielle Ausschnitte sind realisierbar, ideal für Steckdosenlöcher.

Beim Hinzufügen zu Ihrem Warenkorb können Sie direkt Schnittschutzhandschuhe bestellen, die bei der Montage mehr Sicherheit bieten.

Alle Bestellungen beinhalten alle 1 Tube Kleb- und Dichtstoff (idealer Klebstoff und Fugen).

 

Schritt 3: Montieren Sie Ihre Küchenrückwand aus Metall

  • Packen Sie Ihr Paket vorsichtig aus und vergessen Sie nicht, den mitgelieferten Karton zum Schutz Ihrer Arbeitsfläche aufzubewahren.
  • Tragen Sie den Kleb- und Dichtstoff auf die Rückseite Ihrer Platte im Abstand von 15 cm punktweise auf.
  • Bringen Sie Ihre Platte von unten nach oben mit den Händen an.
  • Passen Sie die Klebstoffmenge mit einem Lineal an, um eine perfekt gerade Rückwand zu erhalten. So werden Unebenheiten der Wand ausgeglichen.
  • Lassen Sie Ihren Polymerklebstoff 24 Stunden lang vollständig trocknen

 

Schritte zum Installieren Ihrer Küchenrückwand

 

Schritt 4: Nehmen Sie die Feinarbeiten an Ihrer Küchenrückwand vor

  • Entfernen Sie die Schutzfolie vorsichtig in kleinen Bereichen, um eine starke Spannung des Klebstoffs zu vermeiden. Montieren Sie die Steckdosen und Leuchten wieder.
  • Machen Sie mit dem restlichen Kleb- und Dichtstoff eine Fuge. Tragen Sie mehr dort Dichtmittel auf, wo mehr Zwischenraum ist.
  • Lassen Sie das Dichtmittel 12 Stunden trocknen und entfernen Sie den Überschuss.

Schritte für die Anbringung Ihrer Küchenrückwand

 

Tadaa!!! 🎉 Und hier das Ergebnis! Es glänzt und es ist alles sauber! Und vergessen Sie nicht, uns Ihre Fotos per Mail zu schicken! Sie werden mit einer kleinen Überraschung belohnt :wink::wink::wink:😉

Sie sind jetzt bereit, tolle Gerichte zuzubereiten, die Sie glücklich machen, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, dass es spritzt…

Bis bald :wink::wink::wink:👋

Brigitte

 

 

Vous avez aimé cet article ? Partagez le avec vos amis !


Hinterlasse einen Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


shares